Lauras Germanys Next Topmodel Review
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/laurasgntmview

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Spargelschau wird verboten

 


 

So schnell kann's gehen - heute steht uns das Finale von der Germanys Next Topmodel Staffel 2015 bevor! Und gerade jetzt fällt dem Gründer der Online-Petition "Pinkstinks" und auch der Kommission für Jugendmedienschutz auf: "Moment mal - ist die Serie überhaupt gut für ihre minderjährigen Zuschauer? GNTM ist doch ein Auslöser für Magersucht!"

Ob das wirklich stimmt, soll, laut BILD, nun die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) prüfen. Dabei liegt es ja auf der Hand, dass niemand zu einer Essstörung durch dieses TV-Format angeregt wird. Warum sollte man gar an seiner eigenen Figur zweifeln, wenn man sich super schlanke, Mädels mit langen Beinen jeden Donnerstag anschaut? Wir Zuschauer sollen angeregt werden eine Diät zu beginnen oder gar das Essen einzustellen, wenn wir der dürren Heidi Klum beim Döner verspeisen zugucken? Das ist doch völliger Blödsinn! Mit unseren normalen Pubertätsauswirkungen, wie Gewichtszunahme, unreiner Haut und einem wirren Geschmack für Bekleidung, sollen wir uns von diesen unnormal perfekten Teenagern eingeschüchtert fühlen? Niemals! Wenn einer Jüli von gut gemeint, geschätzten 51 kg, von der Jurorin gesagt wird, sie solle etwas abspecken, fühlen wir uns mit unseren 15 cm weniger Körpergröße und 15 kg Gewicht mehr, doch nicht fett!

Das wollte ich nur mal klarstellen. So, ich muss jetzt auch wieder. Mein zuckerfreier Beerenquark bereitet sich schließlich nicht von allein zu - heute ist Low-Carb-Tag. Hoffentlich regnet es später nicht, wenn ich laufen gehe... Sechs Kilometer muss ich heute auf jeden Fall schaffen.

14.5.15 10:20
 
Letzte Einträge: Folge 10 - und warum Jüli der Liebling der Zuschauerinnen ist, Pixel über Pixel - und Eierquetschunterhosen, BOMBENDROHUNG - Fehlalarm und Fehl-Organisation



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung